Kommunale Austauschplattform

Kommunenplattform - inforo online

Willi Löhr, Präventologe am 20.03.2014 Texteingabe Nr. 1

Sehr geehrte Teilnehmer,

wir brauchen in Zukunft kleine, soziale Netzwerke, Regionenentwicklung mit Tellerrandblick und die Wiederentdeckung zum Nachbarn, um Frühe Hilfen nachhaltig entwickeln zu können.

Ein Konzept für Präventionsketten für gesundheitliche, soziale Prävention und die „Arzt-Präventologe-Bürger/Mensch- Kontaktbeziehung“ für ein Generationsbüro zu entwickeln und zu gestalten, ist sehr schwierig gewesen. Die Kommunen sind durch fehlende Informationen und fehlende fachliche Kenntnisse noch überfordert und mit vielen Zusatzbelastungen belastet. Einzelne Projekte schaffen kein ganzheitliches Bild in den Präventionsketten der Zukunft. Man braucht zuerst eine „Informationskette“ (siehe Demografiewoche, PM Vortrag und Broschüre „Soziale Städte und gesunde Dörfer“ von Willi Löhr – unter FensterzumLeben@gmx.de erhältlich), um dann in kleinen Prozessmodulen in die Frühen Hilfen zu gehen.

Regionen brauchen kleine bewegliche Netzwerke und das ist Überzeugungsarbeit in der Zukunft. Prävention wirkt nur, wenn wir für unsere zukünftigen Generationen als Vorbild dienen. Ohne eine Konsequenz der Nachhaltigkeit, ohne Selbstverantwortung für unsere kommenden Generationen und ein „Geben und Nehmen“ im Miteinander werden wir Frühe Hilfen nicht nachhaltig entwickeln können.

Ausführliche Informationen sowie ein Statement zu den langjährigen Erfahrungen finden Sie im Anhang.

Mit freundlichen Grüßen,

Willi Löhr, Präventologe


Anhang:

Datei: Statement Willi Löhr

Link: http://www.FensterzumLeben.org

20.03.2014 | Präventologe Willi Löhr |

Nachbarschaftstreffpunkte aufbauen, damit Anlässe und Orte der Begegnung sich neu entwickeln. "Hilf mir, es selbst zu tun", geht in das Zitat, "Tue nie etwas, was der "Andere" kann- Wir wollen den Selbstwert erhalten. Die Potenziale seiner Stärken und auch Schwächen in der Nachhaltigkeit zu erkennen.
Gemeinsame Unterstützungen, das Begleiten und das Fördern sind frühe Hilfe und motivieren. Im "kalten Regen" zu stehen, blockiert die Nachhaltigkeit und führt zu Resignation.
Wichtig: Wie werden Erfolge und Misserfolge wann festgestellt und gemessen, -Frühwarnsystem der Erkennung. Wir sprechen frühzeitig auch über Misserfolge und korrigieren!